Klausur des Vorstandes

| Der Ausbau der Regionalverbände musste in den letzten Jahren immer wieder verschoben werden. Umso glücklicher sind wir jetzt, eine sehr engagierte Kollegin präsentieren zu können, die ab sofort in der Regionalstelle Dresden als Ansprechpartnerin vor Ort agiert. Wir hoffen zeitgleich, dass es uns in den kommenden Monaten möglich sein wird, die weiteren Regionalstellen Sachsens besetzen zu können. Bei Interesse bitten wir um eine Meldung an den Kontakt der Geschäftstelle.

In diesem Zuge plant der Sächsische Sportlehrerverband e.V. neben dem traditionellen Sportlehrertag ein regional ausgerichtetes Fortbildungsangebot. Dieses gilt für alle Kolleginnen und Kollegen des Landkreises und soll in Form einer schulinternen Fortbildung durchgeführt werden. So kann ein intensiver, regionaler Erfahrungsaustausch ermöglicht werden und gleichzeitig werden Fahrtkosten und Reisezeiten minimiert. Nähere Informationen folgen nach den Herbstferien in unserem Fortbildungskatalog.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.